Slide thumbnail

Wir

/Wir
Wir 2017-12-18T09:46:51+00:00

Unsere Philosophie

„MORBORUM, qui cutem humanam affligunt, multitudo, atquevarietas.
Authores demum, quos consultorum adire licet pauci funt.“

(Joseph Jakob Plenck, Wien 1776,  Begründer der Einteilung dermatologischer Erkrankungen)

In Kürze übersetzt: „Hauterkrankungen sind zahlreich – Ärzte kundig in deren Behandlung sind rar.“

Dieser Satz schildert – 200 Jahre später-  immer noch zutreffend die Spannung in der die Patientin leben und wir Ärzte täglich arbeiten. Moderne Technik, die wir gerne einsetzen, hilft uns zwar immer mehr. Aber nichts kann das ärztliche Gespräch ersetzen. Deshalb möchten wir unsere Patienten täglich so behandeln, wie wir es uns selber wünschen würden.