Gemeinschaftspraxis Dr. Schneider & Krüger | Dermatologie, Venenheilkunde, Allergien und Ästhetik in Freudenstadt (Baden Württemberg)Slide thumbnail

Ästhetik

/Ästhetik
Ästhetik 2017-12-14T13:55:52+00:00

Peeling

Hiermit können Akne, oberflächliche Störung der Hautstruktur wie unreine Haut, grobe Poren, kleine Unebenheiten, Alterserscheinungen etc. behandelt werden.

Ein Peeling wird chemisch mittels Fruchtsäuren und mechanisch mittels Mikrodermabrasion durchgeführt. Häufig werden diese Maßnahmen in ein therapeutisches Konzept eingebunden. Peeling Verfahren erstrecken sich auf Behandlung der obersten Hautschicht, der Epidermis.

Die Wirkung einer Peelingbehandlung hält über mehrere Wochen an, sollte also zeitweise wiederholt werden.

 

Botulinumtoxin

Mimische Falten, besonders im oberen Gesichtsbereich (Zornfalten, Stirnfalten, Krähenfüße) sind das Haupteinsatzgebiet von Botulinumtoxin (kurz: Botox). Hierbei wird durch kleine Mengen dieser Substanz jeweils ein entsprechender Muskel entspannt, ohne dass hierbei ein Schaden gesetzt wird.

Im ästhetischen Bereich hält die Wirkung von Botulinum ca. 3-8 Monate an.

 

Filler

Falten die unabhängig von der Mimik bestehen, können sehr gut mit Hyaluronsäure behandelt werden. Ein typisches Einsatzgebiet ist die Behandlung der Nasen-/Lippenfalte (Nasolabialfalte).

Zusätzlich kommen Filler ergänzend zum Botox zur Behandlung von Mimikfalten zum Einsatz. Dies ist z.B. der Fall, wenn schon sehr lange mimische Falten bestehen und diese auch im Ruhezustand zur deutlichen Faltenbildung geführt haben.

Bei Hyaluronsäure handelt es sich um ein körpereigene Substanz. Bei Anwendung eines Hyaluronsäure-Fillers kann das altersbedingt geringer werdende Depot wieder aufgefüllt werden.

Die Wirkung einer Therapiesitzung mit Hyaluronsäure hält je nach Lokalisation 6 – 12 Monate.

 

Faltenbehandlung mittels Laser

siehe Laser

Kosmetikinstitut HAVELIS Aesthetik Dr. Schneider & Krüger, Freudenstadt